Im Mondschein das Weinbaumuseum erkunden

Am Abend des 16. März 2013 öffnen über 90 Stuttgarter Kunst- und Kulturinstitutionen ihre Türen bei der alljährlichen Langen Nacht der Museen. Die Stuttgart-Marketing GmbH ist mit zwei Angeboten bei der 16. Auflage der nächtlichen Kult(o)ur durch die baden-württembergische Landeshauptstadt dabei.





 

Das Weinbaumuseum Stuttgart präsentiert sich nach der Umgestaltung im September 2012 runderneuert bei der Langen Nacht der Museen. Zwischen 19 und 24 Uhr zeigen Experten vor Ort in halbstündigen Führungen die komplett überarbeitete Ausstellung und erzählen Wissenswertes rund um den Rebsaft und seine Geschichte. Passend dazu zeigt sich der Uhlbacher Platz in seiner schönsten Beleuchtung. Mit Stuttgarter Weinen und kleinen Snacks ist für das leibliche Wohl gesorgt. DJ Bambus legt bei der Tanznacht zusätzlich heiße Rhythmen auf.

Über 400 Stäffele mit einer Gesamtlänge von rund 30 Kilometer gibt es in Stuttgart. Treppe auf, Treppe ab führen die verwunschenen Wege zu Sehenswürdigkeiten und wunderschönen Aussichtsplätzen. Eine ganz besondere Stäffelestour bietet die Stuttgart-Marketing GmbH bei der Langen Nacht der Museen an: „Stäffele West im Mondschein“. Sie führt durch den Stuttgarter Westen und zur Karlshöhe, wo als Belohnung ein reizvoller Ausblick wartet. Nebenbei gibt es interessante Anekdoten über die stufenreiche Stadt Stuttgart. Die kurze Tour startet jeweils um 19, 20 und 22 Uhr und endet nach 75 Minuten an der Zahnradbahn am Marienplatz.

 

 

Lange Nacht der Museen: Führungen im Weinbaumuseum

Start Führungen: 19 - 24 Uhr Dauer: jeweils 30 Minuten

 

Tanznacht mit DJ Bambus: 19-1 Uhr

Treffpunkt: Weinbaumuseum Stuttgart, Uhlbacher Platz 4, 70329 Stuttgart; Shuttle-Bus-Haltestelle 1 (Uhlbacher Platz, TOUR WEIN)

 

Lange Nacht der Museen: Führung „Stäffele West im Mondschein“

Start Stadtführung: 19, 20, 22 Uhr

Dauer: 75 Minuten

Treffpunkt: Haltestelle Zahnradbahn am Marienplatz Stuttgart

Shuttle-Bus-Haltestelle Buslinie 43 (Marienplatz, TOUR 43)

 

Eine verbindliche Reservierung ist erforderlich. Tickets sind im i-Punkt erhältlich. Telefonische Buchung unter 0711 / 22 28-100 oder online unter www.stuttgart-tourist.de.

 

 



Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 







Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022    Noch max. 33 Monate bis zum Ausstieg!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz