Hockey: HTC kämpft um den Ligaverbleib in der Hallen-Bundesliga

Mehr als die Hälfte der Saison ist in der Hallenhockey-Bundesliga der Herren schon um und für die Mannschaft des HTC Stuttgarter Kickers sieht die Tabellensituation nicht gerade rosig aus: Die Beletage besteht aus vier Staffeln mit je sechs Teams und in der Süd-Division stehen die Kickers mit nur fünf Zählern aus acht Begegnungen derzeit auf dem letzten Tabellenrang.





Am Samstag (19. Januar) haben die HTC-Herren im ersten Spiel nach dem Jahreswechsel die Chance, im Kampf um den Klassenverbleib wichtige Punkte einzufahren. Mit dem Gegner SC Frankfurt 1880, der ab 16 Uhr im DATAGROUP Hockeypark in Stuttgart-Degerloch gastiert, haben die Kickers ohnehin noch ein Hühnchen zu rupfen: Das Hinspiel ging immerhin mit 11:5 an die Mainstädter. Mehr...



Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





Tagesgeld

Advanzia
Renault Bank
Zinspilot
Stand 17.09.2020. Kann sich täglich ändern!

TV Stuttgart--TV
Videobeiträge rund um Stuttgart-
 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen

Werbekunden
Anmelden
Login
Atom Kraft Ausstieg 20022 - Ausstieg in 2022 !
Unsere Kraftwerke sind alle aus den 1980er Jahren.


Corona
Bitte gehen Sie Impfen !!! JETZT !!!

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz